11 Must-haves für sinnliche Frauen

© pollography / photocase.de

Ob knallroter Lippenstift, halterlose Strümpfe, High Heels oder Schampus: Es gibt sie, die besten Freunde jeder Frau, die Dir dabei helfen, Dich sinnlich und weiblich zu fühlen. Ach ja: Ganz nebenbei sind diese Must-haves auch noch äußerst hilfreich, um Männer zu verführen …

  1. Roter Lippenstift: Die Signalfarbe Rot macht aus jedem Mund einen sexy Hingucker und Du siehst damit immer perfekt gestylt aus. Ganz wichtig ist, den Lippenstift sorgfältig aufzutragen. Lass Ihn dabei zusehen und vermache ihm dann das Taschentuch mit Deinem Kussmund-Abdruck darauf …
  2. Sexy Beine: Halterlose Strümpfe sind vielleicht nicht praktisch – aber wie fürs Bett gemacht! Trägst Du sie ohne konkrete Absichten unter dem Bürokostüm, fühlst Du Dich den ganzen Tag supersinnlich. Und ist doch ein Abendprogramm angesagt, lassen sie jedes Männerherz höherschlagen.
  3. Seidenunterwäsche: Sinnliche Wäsche aus Seide macht aus jeder Frau eine glamouröse Diva. Sie ist gut für Deine Haut, streichelt Dich zart beim Tragen und zieht sich praktisch von alleine aus. Außerdem fühlt sich Seide herrlich an im Dunkeln und schmeichelt jeder Figur im Hellen.
  4. Liebeskugeln: Liebeskugeln sind vielmehr Trainingsgeräte als Sexspielzeug. Richtig platziert schwingen sie zart, was zwar keinen Höhepunkt bringt, aber Lust auf Sex macht. Sie trainieren die Scheidenmuskulatur und beugen unangenehmen Alterserscheinungen wie Inkontinenz vor. Eben sexy und wirkungsvoll zugleich!
  5. Sinnlicher Lockstoff: Ein hochwertiges Parfüm, das Deine Persönlichkeit unterstreicht, ist ein absolutes Must-have für Klassefrauen. Benetze nicht nur Deinen Körper, sondern auch Deine Kleider und Bettwäsche dezent mit Deiner Lieblingsmarke. So kann Er noch von Dir träumen, während Du schon längst im Büro sitzt.
  6. Gleitgel: Hochwertige Produkte helfen nicht nur gegen Trockenheit, sie versüßen ihm und Dir auch jeden Handjob. Heißer Tipp: Gleitmittel auf Wasserbasis greifen das Latex in Kondomen nicht an und lassen sich auch leichter abwaschen.
  7. High Heels: Sie verlängern nicht nur Deine Beine und lassen optisch bis zu zwei Kilo Gewicht verschwinden – sie korrigieren auch Deine Haltung und trainieren den Beckenboden, wodurch Du mehr Spaß im Bett hast. Wer keine Lust auf Üben hat, steckt einfach ein Paar Reserve-Ballerinas ein.
  8. Motorisierte Helferlein: Eine kleine Solonummer zwischendurch hilft gegen Verstimmungen, Kopf- und Regelschmerzen und sorgt für einen rosigen Teint. Vibratoren gibt es in jeder Form, Größe und Beschaffenheit. Wichtig ist, dass sich Dein gutes Stück ganz unkompliziert einhändig bedienen lässt.
  9. Champagner: Champagner gilt als Aphrodisiakum. Er wirkt wie das Sexualhormon Testosteron, welches die Libido ankurbelt und für Selbstbewusstsein und Risikofreude sorgt. Eine Flasche Champagner sollte deshalb in keinem Kühlschrank fehlen und ist universal einsetzbar: ob als Picknick, Liebestrank oder zum Frühstück!
  10. Ein Freund vom anderen Ufer: Jede Frau, die einen schwulen Mann zu ihren Freunden zählt, sollte dafür dankbar sein! Wer könnte uns besser erklären wie ein Blowjob wirklich geht, wenn nicht jemand vom Fach? Männer wissen eben, was Männer mögen …
  11. Ein Profil bei Secret.de: Wie wäre es damit, Dir die Wartezeit auf Mr. Right mit erotischen Dates oder einer Affäre zu versüßen? Bei Secret.de triffst Du aufgeschlossene Menschen, die trotz Single-Status nicht auf Lust und Leidenschaft verzichten möchten. Die Anmeldung geht schnell und ist kostenlos. Worauf also noch warten – außer auf Mr. Right?

 

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.