6 Bücher, die nach FSOG verfilmt werden sollten

Wir fiebern schon der Verfilmung des dritten Bands von »Fifty Shades of Grey – Befreite Lust« von E L James entgegen. Wie wird die Hochzeit? Wie wird die Auseinandersetzung mit Jack Hyde – oder diversen anderen Überraschung? Und: Wie oft wird Mr. Grey sein Hemd ausziehen?

Die Trailer verraten noch nicht genug, geben aber immerhin schon einen kleinen Vorgeschmack auf unseren Kinoabend.

Passend zum Kinostart sind jetzt auch die Filmbuch-Ausgaben zu Fifty Shades of Grey komplett. Wie gefallen sie euch?

Trotz aller Vorfreude schwingt auch ein bisschen Wehmut bei uns mit – denn es wird wirklich der letzte FSOG-Film. Was sollen wir jetzt nur schauen? Für alle Filmemacher (und euch!) haben wir deshalb eine Liste mit 6 Büchern erstellt, die als nächstes verfilmt werden sollten. Egal ob Film oder Serie: Sind eure Favoriten dabei?

1. Sylvia Day: Crossfire
Bye-bye, Mr. Grey, hello Gideon Cross! Ihn könnten wir uns auf der Leinwand sehr gut vorstellen! Kameraschwenk Absolventin Eva, die vor dem Crossfire-Building mit einem fremden Mann zusammenstößt … dem Inhaber der Firma … und ihrem neuen Chef!

Sylvia Day

Crossfire. Versuchung

Crossfire. Versuchung Blick ins Buch

Jetzt bestellen:

Buch
eBook
Hörbuch

€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 13,90 [CH]

oder hier kaufen:

€ 8,99 [D] | CHF 11,00 [CH]

oder hier kaufen:

€ 14,99 [D] | € 16,90 [A] | CHF 21,90 [CH]

oder hier kaufen:

Die Uniabsolventin Eva Tramell tritt ihren ersten Job in einer New Yorker Werbeagentur an. An ihrem ersten Arbeitstag stößt sie in der Lobby des imposanten Crossfire-Buildings mit Gideon Cross zusammen - dem Inhaber. Er ist mächtig, attraktiv und sehr dominant. Eva fühlt sich wie magisch von ihm angezogen, spürt aber instinktiv, dass sie von Gideon besser die Finger lassen sollte. Aber er will sie - ganz und gar und zu seinen Bedingungen. Eva kann nicht anders, als ihrem Verlangen nachzugeben. Sie lässt sich auf ein Spiel ein, das immer ernster wird, und entdeckt ihre dunkelsten Sehnsüchte und geheimsten Fantasien.

2. Anna Todd: After Passion
Seit 2016 schmort schon die Gerüchteküche zur Verfilmung von Anna Todds Liebesgeschichte zwischen Tessa und Hardin. Wer wird Hardin spielen? Vor allem, nachdem unser Favorit Daniel Sharman offiziell und mit schwerem Herzen abgesagt hat?!

Anna Todd

After passion

After passion Blick ins Buch

Jetzt bestellen:

Buch
eBook
Hörbuch

€ 12,99 [D] | € 13,40 [A] | CHF 17,90 [CH]

oder hier kaufen:

€ 9,99 [D] | CHF 12,00 [CH]

oder hier kaufen:

€ 14,99 [D] | € 16,90 [A] | CHF 21,90 [CH]

oder hier kaufen:

Tessa Young ist attraktiv und klug. Und sie ist ein Good Girl. An ihrem ersten Tag an der Washington Central University trifft sie Hardin Scott. Er ist unverschämt und unberechenbar. Er ist ein Bad Guy. Er ist genau das Gegenteil von dem, was Tessa sich für ihr Leben wünscht. Und er ist sexy, gutaussehend und zieht Tessa magisch an. Sie kann nicht anders. Sie muss ihn einfach lieben. Und sie wird nie wieder die sein, die sie einmal war.

3. Bromberg: Driven-Serie
Kaum einer kennt diese Serie rund um Colton Donovan und Rylee – so schade, denn sie macht total süchtig. Und Playboy und Rennfahrer Colton ist wie geschaffen für die Leinwand – schließlich ist seine Familie berühmt in Hollywood. Zum Glück hat die Autorin angekündigt, dass ihre Reihe als Serie verfilmt wird. Derzeit sammelt sie Vorschläge für die Rolle von Colton!

K. Bromberg

Driven. Verführt

Driven. Verführt Blick ins Buch

Jetzt bestellen:

Buch
eBook

€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 13,90 [CH]

oder hier kaufen:

€ 8,99 [D] | CHF 11,00 [CH]

oder hier kaufen:

Als Rylee bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung Leute um Spenden für einen guten Zweck bittet, platzt auf einmal der blendend aussehende, aber seltsam gefühlskalte Colton Donovan in ihr Leben. Er ist ein waschechter Playboy, draufgängerischer Rennfahrer und hat Familie in Hollywood – kein Wunder, dass die Frauen ihm reihenweise zu Füßen liegen. Doch Colton hat ab diesem Tag nur noch Augen für Rylee. Er will sie erobern, und bald beginnt er ein gefährliches Spiel der Verführung mit ihr.

4. Jodi Ellen Malpas: One Night – Die Bedingung
Der erste Teil der Serie kam erst im August 2017 auf den Markt, aber wir sind uns sicher: Diese Reihe gehört verfilmt! Nicht nur wegen Livy und M, sondern auch wegen der Kulisse: London! Eine Liebesgeschichte zwischen zwei so tollen Charakteren würden wir gerne auf der Leinwand sehen!

Jodi Ellen Malpas

One Night - Die Bedingung

One Night - Die Bedingung Blick ins Buch

Jetzt bestellen:

Buch
eBook

€ 12,00 [D] | € 12,40 [A] | CHF 17,90 [CH]

oder hier kaufen:

€ 9,99 [D] | CHF 12,00 [CH]

oder hier kaufen:

Livy kann auf ein aufregendes Leben verzichten: Sie ist glücklich damit, in einem kleinen Café zu kellnern und die Abende mit ihrer geliebten Großmutter zu verbringen. Doch als sie M begegnet, soll sich alles verändern. Er ist arrogant, reich und mit seinen strahlend blauen Augen gefährlich attraktiv – und er macht Livy ein Angebot, das ihre heile Welt komplett auf den Kopf stellt: Er will eine Nacht mit ihr verbringen, eine leidenschaftliche Nacht ohne Verpflichtungen, ohne Gefühl. Irgendetwas an M lässt Livy alle Vorsicht vergessen, und sie willigt ein, obwohl sie weiß, dass ihr Herz sich nach mehr sehnt. Und M verbirgt ein Geheimnis, das Livy in Gefahr bringt, nicht nur ihre Herz zu verlieren ...

5. Jamie Shaw: Rock my Heart
Was ist bei einer Verfilmung noch wichtig – außer einer spannenden Handlung und heißen Schauspielern? Genau, die Musik! Und wir haben die Filmmusik von The Last Ones to Know quasi schon im Ohr. Diese Reihe würden wir so gerne sehen – am besten als Serie, oder?

Jamie Shaw

Rock my Heart

Rock my Heart Blick ins Buch

Jetzt bestellen:

Buch
eBook

€ 12,99 [D] | € 13,40 [A] | CHF 17,90 [CH]

oder hier kaufen:

€ 9,99 [D] | CHF 12,00 [CH]

oder hier kaufen:

Feiern, tanzen – einfach Spaß haben! Das ist der Plan von Rowan Michaels und ihrer Freundin Dee, als sie zu einem Konzert der Band "The Last Ones To Know" gehen. Dort trifft sie auf Adam Everest, den absolut heißen Sänger der Band. Sie lässt sich zu einem Kuss hinreißen – doch der wird ihr ganzes Leben auf den Kopf stellen …

6. Geneva Lee: Game of Hearts

Ja klar, Geneva Lees Royal-Reihe wäre als Film bestimmt grandios, aber gerade reizt uns „Game of Hearts“ eindeutig mehr. Warum? Sie hat es geschafft, eine moderne Variante von Romeo und Julia zu erzählen – und zwar in der glamourösen und mörderischen Kulisse von Las Vegas! Das schreit nach einer Verfilmung!

Geneva Lee

Game of Hearts

Game of Hearts

Jetzt bestellen:

Buch
eBook

€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 13,90 [CH]

oder hier kaufen:

€ 3,99 [D] | CHF 4,50 [CH]

oder hier kaufen:

Als Emma Southerly auf einer exklusiven Party, auf der sie eigentlich weder sein will noch erwünscht ist, den attraktiven, geheimnisvollen Jamie trifft, klopft ihr Herz vom ersten Augenblick an einen Takt schneller. Wer ist dieser Mann mit dem raubtierhaften Charme, und warum fühlt sie sich so zu ihm hingezogen? Trotz aller Bedenken verbringt sie eine leidenschaftliche Nacht mit ihm, die sie so schnell nicht vergessen wird – auch, weil es am nächsten Morgen in Las Vegas nur ein Thema gibt: Eine Leiche wurde gefunden – und Jamie ist der Hauptverdächtige. Aber er war doch die ganze Nacht bei ihr, oder etwa nicht?

Kennst du schon unseren Newsletter?
Exklusive Gewinnspiele, die aktuellsten Büchertipps und alles, was du sonst so brauchst, um dich mal kurz von der Arbeit abzulenken direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier sofort an.

 

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.