Alles, was ihr über heiße Nächte wissen müsst

© Pixabay / Pexels

Was macht Männer und Frauen so richtig an? Welche heißen Sexspiele, Stellungen und Spielzeuge sind richtig empfehlenswert? Die Autorin Tracey Cox verrät ihre Geheimnisse und uns 6 Tipps für »Hot Sex«:

  1. Raffiniertes zum Aufwärmen
    Ihr wollt ein bisschen Abwechslung beim Vorspiel? Dann masturbiert voreinander – auch wenn’s am Anfang vielleicht peinlich ist, kommt ihr so schnell in Fahrt.
  2. Heiße Sachen
    Warum müsst ihr euch immer stundenlang im Bett vergnügen? Ab und an ist ein Quickie sehr interessant, um mal kurz und intensiv Dampf abzulassen.
  3. Heiß und schwitzig
    Traut ihr euch auch mal in andere Gefilde? Dann Hintern hoch! So wird die etwas andere Stimulation möglich!
  4. Hot Spots entdecken
    Wieso nur den G-Punkt massieren? Tobt euch aus, mit einer erotischen Genitalmassage.
  5. Das Feuer zum Lodern bringen
    … ist gar nicht so schwer, wenn ihr beispielsweise eine Fantasie entdeckt und die kurzerhand nachspielt.
  6. Heiße Abwechslung
    … kann in Form von Sexspielzeug Einzug ins Schlafzimmer halten. Oder in Form eines weiteren Spielgefährten.

Tracey Cox

Hot Sex

Hot Sex Blick ins Buch

Jetzt bestellen:

eBook

€ 5,00 [D] | € 5,20 [A] | CHF 7,50 [CH]

oder hier kaufen:

€ 4,49 [D] | CHF 5,50 [CH]

oder hier kaufen:

Alles, was man über heiße Nächte wissen muss! In diesem Buch gibt es schamlose Tipps zu heißen Sexspielen, Stellungen und Spielzeugen. Tracey Cox verrät all ihre Geheimnisse – garantiert ohne Tabus und mit allem, was Männer und Frauen richtig anmacht.


newsletter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.