An diesen Orten beginnen die meisten Affären

Die besten Orte, um eine Affäre kennenzulernen
criene / photocase.de

Wo lernt man eigentlich einen heißen Flirt kennen? Eine Garantie gibt es nicht, aber statistisch gesehen finden die meisten Menschen laut Beziehungsexpertin und Autorin Debra Macleod ein Liebesabenteuer an diesen vier Orten.

An diesen Orten beginnen die meisten Affären

  1. Im Büro
    Zugegeben: Mit dem Arbeitsplatz verbindet man nicht unbedingt romantische Gefühle und Leidenschaft. Aber tatsächlich verbringen die meisten Menschen den Großteil ihrer Lebenszeit bei der Arbeit. Noch dazu muss man nicht sofort nach einem scheuen Blickkontakt den ersten Schritt wagen, schließlich sieht man den süßen Kollegen ganz automatisch immer wieder. Und so hat man auch direkt ein gemeinsames Gesprächsthema. Beste Voraussetzungen also.
  2. Im Fitnessstudio
    Fun Fact: Es ist nicht ungewöhnlich, dass sich zwischen Trainer und Kunden eine Verbindung entwickelt. Denn mit dem körperlichen Fortschritt und sportlichen Erfolgen entsteht auch eine persönliche Verbindung. Aber auch darüber hinaus entwickeln sich schnell Sympathien, wenn man nebeneinander auf den Geräten schwitzt: Gemeinsamkeiten beim Lebensstil, also zum Beispiel der Stellenwert von Sport und gesunder Ernährung, können anziehend wirken.
  3. Auf den Social-Media-Kanälen
    Die Zeiten, in denen Online-Dating etwas verrucht wirkte, sind vorbei. Wir schreiben das Jahr 2017 und ein großer Teil der persönlichen Kommunikation findet im Internet bzw. über soziale Netzwerke statt. Kein Wunder also, dass sich immer mehr Menschen hier näher kommen. Besonders gute Bedingungen hat man, wenn man alte Bekannte, z.B. aus der Schulzeit, entdeckt. Das gemeinsame „Weißt du noch…?“ liefert Gesprächsstoff und emotionale Anknüpfungspunkte.
  4. Im Freundeskreis
    Der persönliche Freundeskreis ist eine Art „Filter-Bubble“. Wer hier bereits etabliert ist und akzeptiert wurde, wird weniger kritisch bewertet, als eine völlig unbekannte Person. Statistisch sind die Chancen für einen heißen Flirt also besonders groß. Praktisch: Es ist ganz leicht, etwas über die potenzielle Affäre zu erfahren, ohne direkt in die Offensive zu gehen.

Vina Jackson

80 Days - Die Farbe der Lust

80 Days - Die Farbe der Lust Blick ins Buch

Jetzt bestellen:

Buch
eBook
Hörbuch

€ 12,99 [D] | € 13,40 [A] | CHF 17,90 [CH]

oder hier kaufen:

€ 9,99 [D] | CHF 12,00 [CH]

oder hier kaufen:

€ 9,95 [D]

oder hier kaufen:

Frustriert von einer unbefriedigenden Beziehung findet die leidenschaftliche Violinistin Summer Erfüllung in der Musik. Sie spielt nachmittags in der Londoner U-Bahn auf ihrer ramponierten Violine Vivaldi. Als ihre Geige sich nicht mehr reparieren lässt, bekommt sie von Dominik, einem Uniprofessor mit ausschweifenden Fantasien, ein erstaunliches Angebot: Er möchte ihr eine wertvolle Violine schenken, wenn sie ihm ein privates Konzert gibt. Also spielt sie für ihn in der Krypta einer Kirche – doch muss sie dabei nackt sein, während Dominik den anderen Musikern die Augen verbunden hat. Summer spürt, wie sehr Dominik sie anzieht und in ihr bisher unbekannte Saiten zum Schwingen bringt: Sie beginnt eine intensive erotische Liaison mit ihm, in der sie ihre lange verleugnete dunkle Seite ausleben kann. Doch hat eine alles verschlingende Beziehung ohne Tabus Bestand? Berauschend, verführerisch, aufreizend kühn, ist »80 Days – Die Farbe der Lust«, eine Liebesgeschichte, die den Leser atemlos zurücklässt, mit dem Wunsch, so bald wie möglich mehr zu lesen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.