Breakup-Sex: 5 Situationen, in denen Sex mit dem Ex ok ist

© yellowbird / photocase.de

Wir geben es zu, Sex mit dem Ex hat keinen besonders guten Ruf. Oft macht er ja auch alles nur noch viel schlimmer und stürzt unsere Gefühle unweigerlich ins Chaos. Aber wir verstehen auch, dass es die Trennung nur zusätzlich verschlimmert, wenn man ab sofort auch noch auf den bombastisch guten Sex verzichten muss. Hier kommen deshalb 5 Situationen, in denen Sex mit dem Ex schon okay ist.

1. Ihr habt euch einvernehmlich getrennt

Also ohne Drama, Blamagen und Hasstiraden. Denn nur wer sich noch auf Augenhöhe begegnen kann, darf über Sex nachdenken. Heimliche Hoffnungen oder gebrochene Herzen ausnutzen? Pfui! Ihr müsst euch beide sicher sein, was die Trennung angeht.

2. Dir fehlt der Schlussstrich

Irgendwie kam die Trennung dann doch so schnell, und eigentlich ist das auch gut so, wäre da nicht dieses Bedürfnis, einen finalen Schlussstrich drunter zu ziehen. Auch dafür ist eine Ausnahme erlaubt. Aber Achtung, wenn man sich plötzlich einredet, man bräuchte noch einen Schlussstrich und noch einen und noch einen …

3. Ihr wollt sowieso keine Freunde bleiben

Diesbezüglich seid ihr euch sicher, dass das nicht funktionieren würde und auch keiner das Bedürfnis danach hat. Denn mal ehrlich, das noch dazu, würde das Ganze eindeutig zu kompliziert machen. Da wärt ihr im Handumdrehen nur wieder am Anfang eurer Probleme.

4. Ihr hattet eine Fernbeziehung

Denn die sind ja bekanntlich kompliziert genug am Leben zu erhalten. Durch die räumliche Trennung seid ihr auch jetzt auf der sicheren Seite, wenn es darum geht, euch weiterhin miteinander zu amüsieren. Das Gleiche gilt für andere Trennungen aller Art, die auf äußere Umstände zurückzuführen sind. Dann ist es allerdings wichtig, eine Weile zu warten, bis sich der erste Kummer gelegt hat.

5. Es ist einfach passiert

Und es war noch dazu gar nicht so schlecht. Kompliziert fühlt es sich auch nicht an. Ja dann …

Gerade als Fran dachte, sie würde nie wieder einen Mann gut finden, entdeckt auch sie die heilende Wirkung von Sex …

Lucy Robinson

Happy End für Anfänger

Happy End für Anfänger

Jetzt bestellen:

eBook

€ 8,99 [D] | CHF 11,00 [CH]

Fran liegt im Bett und leidet. Das tut sie schon seit Wochen. Genauer gesagt, seit Michael sie mit einer viereckigen, kleinen Schachtel in der Tasche zum Essen ausführte, zärtlich ihre Hand nahm ... und mit ihr Schluss machte. Statt einem Ring am Finger, trägt sie nun Michaels alte Socke mit sich herum und führt Therapiegespräche mit ihrem Kater Duke Ellington. Ihre besten Freunde können das nicht länger mitansehen und schmieden einen Plan. Fran muss auf Dates mit acht verschiedenen Männern gehen, bevor sie Michael wieder anrufen darf ...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.