Hajo Banzhaf

Das Tarotbuch

Das Tarotbuch Blick ins Buch

Jetzt bestellen:

Buch

€ 19,99 [D] inkl, MwSt, | € 20,60 [A] | CHF 28,90 * (* empf, VK-Preis)

oder hier kaufen:

“Das Tarot-Buch” setzt die Erfolgsstory von Hajo Banzhafs absolutem Bestseller “Das Arbeitsbuch zum Tarot” (22 Auflagen, ca. 250 000 verkaufte Exemplare) fort. Neu ist die kurze, knappe und doch überaus aussagekräftige Beschreibung aller Karten des Rider-Waite-Tarots. Neu ist aber auch, dass drei zentrale Legesysteme vorgestellt werden, mit denen Aussagen zu allen zentralen Lebensbereichen möglich sind.

Das “Liebesorakel” ermöglicht Interpretationen zur Partnerschaft und ihrer Entwicklung: Ist er/sie der richtige Partner für mich? Was steht zwischen uns? Wie kann sich unsere Beziehung positiv weiterentwickeln? Wie sieht mich der/die andere?

“Der Kompass” als ausgesprochen vielseitige Legemethode erlaubt Trendvorhersagen zu einer ganzen Reihe von Themen wie Geld, Beruf, Reisen. Die Kompassbefragung bietet sich an, wenn wir nicht wissen, in welche Richtung wir gehen sollen. Ist dieser oder jener Beruf für mich besser geeignet? Soll ich mein Geld momentan in Aktien oder Pfandbriefen anlegen? Welches der drei Last-Minute-Angebote verspricht den aufregendsten Urlaub? Der Kompass zeigt den richtigen Weg aus Verstrickungen und erhellt die Aussichten, wenn mehrere Möglichkeiten zur Wahl stehen.

Das Legemuster “Blinder Fleck” ist angezeigt zur Vertiefung der Selbsterkenntnis und zur Entwicklung der eigenen Persönlichkeit.

Der üppige Einsatz von Farbabbildungen macht das Buch besonders attraktiv und übersichtlich. Alle 78 Karten werden für jede Position im Rahmen der hier vorgestellten drei Legesysteme interpretiert. Daher eignet sich dieses Werk als Einführungsbuch par excellence; denn die für Anfänger schwierige deutungsmäßige Übertragung von Grundaussagen auf bestimmte Legepositionen übernimmt der Autor.