Martha Sophie Marcus

Der Glanz der Novemberrosen

Der Glanz der Novemberrosen Blick ins Buch

Jetzt bestellen:

Buch

€ 10,00 [D] inkl, MwSt, | € 10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf, VK-Preis)

oder hier kaufen:

Hannover Mitte des 19. Jahrhunderts: Als Töchter des Lokomotivfabrikanten Georg Brinkhoff wachsen Sophie und ihre Schwestern in Reichtum auf. Aber anders als ihre Familie sieht Sophie die Nöte der Arbeiter. Als sie sich für soziale Gerechtigkeit engagiert, lernt sie den verheirateten Fabrikschmied Karl kennen. Es ist für beide Liebe auf den ersten Blick. Doch hin- und hergerissen zwischen ihrer verbotenen Beziehung und dem Pflichtgefühl gegenüber ihrer Familie heiratet sie schließlich den Ingenieur Ernst Drave, für den sie nichts empfindet. Ihre Liebe zu Karl ist jedoch stärker denn je. Und so beginnen beide ein gefährliches Doppelleben ...

Schöne Lesestunden garantiert

Von: Nadine Dietz Datum: 21. October 2021

Ich liebe historische Romane und bin durch Zufall auf diesen Auftakt eines Zweiteilers aufmerksam geworden. Der Klappentext verspricht durch die verbotenen Liebe zwischen Sophie und Karl romantische Lesestunden. Der Schreibstil ist leicht, locker und bildhaft und die Klassenunterschiede der Gesellschaftsschichten im 19.Jahrhundert wurden dem Leser einnehmend nähergebracht. Die Liebe zwischen der gut situierten Sophie und des Arbeiters Karl hat mich sehr berührt. Die Figuren des Romans sind alle authentisch dargestellt und ich fühlte mich gut unterhalten. Das Cover passt auch genau zur damaligen Zeit und es gefällt mir. Fazit: Eine schöne Auszeit um dem Alltag zu entfliehen sind garantiert. Ich vergebe 4/5⭐ und bin auf die Fortsetzung gespannt.