Sandra Krautwaschl

Plastikfreie Zone

Plastikfreie Zone

Jetzt bestellen:

eBook

€ 4,49 [D] | CHF 5,50 [CH]

oder hier kaufen:

Schockiert über die Auswirkungen, die die gigantischen Plastikmengen auf Gesundheit und Natur haben, beschloss Sandra Krautwaschl mit ihrem Mann und drei Kindern, zunächst einen Monat ohne Plastik zu leben … Gar nicht so einfach: Was tun, wenn man sich weiter die Haare waschen, die Zähne putzen und sich der Sohn ganz sicher nicht von seiner Plastik- Ritterburg trennen will? Eine unterhaltsame, undogmatische Lektüre mit einer motivierenden Botschaft: Jeder kann im Kleinen die Welt verbessern und dabei Spaß haben – aus einem Monat Selbstversuch sind mittlerweile zwei Jahre geworden!

Von: Lisa Datum: 12. September 2017

Plastikfreie Zone – der Titel klingt interessant und man stellt sich die Frage "Wie soll das gehen?". Immerhin befinden wir uns in einer Welt, die quasi voll ist mit Plastik. Plastiktüten, Plastikflaschen und vieles mehr. Ich habe das Buch bereits einmal verschenkt. Die beschenkte Familie war sehr happy mit ihrem Geschenk :) Es ist interessant zu sehen, wie man es als Familie schafft bzw. schaffen kann, auf Plastik zu verzichten. Vor knapp einem Jahr haben wir unsere Weltreise gestartet. In Asien angekommen wurde uns sehr schnell die gewaltige Müllproblematik vor Augen geführt! Plastik überall! Nach einer Zeit haben wir unseren Alltag auch Step by Step sehr umgestellt: Wiederverwendbare Trinkflasche statt Wasser aus der Plastikflasche, eine nahezu vegane Ernährung, Nein zur Plastiktüte, Ja zu Clean Up Events. Auch wurden Shampoo aus dem Kulturbeutel verbannt. Mittlerweile teilen wir auf unserem Blog EcoYou diese Erfahrungen und möchten auf die Plastikproblematik aufmerksam machen. Das Buch von Sandra Krautwaschl ist daher quasi Pflichtlektüre :) Tolles Buch! Viele Grüße Lisa & Joy