Das kannst du machen, wenn dein Traumprinz zu dominant und durchsetzungsstark ist

© simonthon.com / photocase.de

Diese Situation kennt wahrscheinlich jeder: Eigentlich hatte man gerade noch ganz unterschiedliche Meinungen und wollte etwas ganz anderes sagen. Doch irgendwie hat der andere es geschafft, dass man ihm doch recht gibt. Das passiert unterschiedlich oft und mit unterschiedlich schweren Folgen. Doch alle, denen ihre Beziehung deshalb langsam spanisch vorkommt, sollten sich Gedanken machen, ob sie sich nicht von ihrem Liebsten manipulieren lassen. Das merkt man vor allem daran, dass man sich ihm gegenüber machtlos fühlt. Hier kommen 5 Dinge, die man gegen dieses Gefühl tun kann:

1. Finde heraus, wann und wie er dich emotional erpresst

Nutzt er bestimmte Schwächen von dir aus, oder schüchtert er dich ein? Sobald du die Situationen erkennst, kannst du bewusster darauf reagieren.

2. Lerne, nein zu sagen

Vor allem, wenn er dich ständig um etwas bittet. Damit haben leider viele Frauen ein Problem. Doch die gute Nachricht ist: Man kann es lernen. Denn dieses kleine Wort hat eine sehr befreiende Wirkung.

3. Sei unabhängig

Sobald er merkt, dass du finanziell oder emotional von ihm abhängig bist, lädt das dazu ein, dieses Ungleichgewicht auszunutzen. Also mach dich frei davon, indem du auf deinen eigenen Füßen stehst. Zeig ihm, dass du nicht auf ihn angewiesen bist.

4. Was sind deine Prinzipien?

Wenn du dir nicht sicher bist, ob das noch die Beziehung ist, die du führen willst, mache dir deine eigenen Gedanken darüber, wo deine Grenzen sind. Was kannst du noch vor dir selbst rechtfertigen, und was geht eindeutig zu weit? Danach gehst du mit deinen eigenen Spielregeln zurück in die Beziehung und setzt dich mit neuem Selbstbewusstsein durch.

5. Oder du verlässt ihn

Je nachdem, wie stark du das Gefühl hast, dich deinem Partner unterwerfen zu müssen, hilft oft nur die Reißleine. Denn die Wahrscheinlichkeit, dass er sich ändert und irgendwann zum Schoßhündchen wird, ist leider sehr gering.

Auch Ava hat sich geschworen, garantiert nicht auf den dominanten Jesse reinzufallen. Und irgendwie schafft er es dann doch, trotz eines dunklen Geheimnisses, von dem Ava weiß…

Jodi Ellen Malpas

Lost in you. Verlockendes Geheimnis

Lost in you. Verlockendes Geheimnis Blick ins Buch

Jetzt bestellen:

Buch
eBook

€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 13,90 [CH]

€ 8,99 [D] | CHF 11,00 [CH]

Die 26-jährige, zurückhaltende Innendesignerin Ava O’Shea ist nicht gerade begeistert von ihrem neuesten Auftrag. Das Herrenhaus, dessen Räume sie gestalten soll, stellt sie sich langweilig vor und den Besitzer als älteren, untersetzten Gentleman. Doch Jesse Ward, der Lord des imposanten „Manor“, entpuppt sich als jung, ungemein attraktiv und entwaffnend selbstbewusst. Zwischen den beiden herrscht sofort eine prickelnde Spannung. Ava allerdings schreckt vor einer Affäre zurück, denn Jesse ist nicht nur ein zügelloser Playboy, sondern hütet auch ein dunkles Geheimnis. Doch so sehr sie sich auch gegen ihre Gefühle wehrt – der unwiderstehlich dominante Jesse zieht sie einfach unglaublich an ... Band 1 der Lost in you-Trilogie.

Kennst du schon unseren Newsletter?
Exklusive Gewinnspiele, die aktuellsten Büchertipps und alles, was du sonst so brauchst, um dich mal kurz von der Arbeit abzulenken direkt in DEIN Postfach!
Melde dich hier sofort an.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.