Das wissen wir über die Fortsetzung von After Passion!

News zum After-Film

Juhu! Es gibt großartige Neuigkeiten: Der erste Film »After Passion« von Anna Todd war so erfolgreich, dass bald mit den Arbeiten an Teil 2 »After Truth« angefangen werden kann. Dieses Mal schreibt Anna Todd das Drehbuch sogar selbst. Was wissen wir noch? Wir listen euch alle wichtige Informationen auf!

Woher wisst ihr, dass es eine Fortsetzung von »After Passion« geben wird?

Durch Anna Todd! Die hat Mitte Mai auf ihrem Instagram-Account die großartige News gedroppt.

Neben der Neuigkeit, dass es eine Fortsetzung geben wird, verkündete Autorin Anna Todd noch eine weitere News: Sie wird nicht nur als Produzentin mitwirken, sondern gemeinsam mit dem jungen Autor Mario Celaya das Drehbuch selbst schreiben. Wow, Anna! Wir freuen uns so über diese News und hoffen, dass es im zweiten Teil noch mehr zwischen Tessa und Hardin knistern wird! Eine Kritik, dass viele Buchbestandteile zu stark gekürzt worden sind, könnte sich mit dieser News erledigt haben – ebenso ein erneuter FSK 0? Hoffentlich!

Wie erfolgreich war denn der erste »After Passion«-Film?

Obwohl im Vorfeld viel Kritik für die FSK von 0 Jahren aufkam, warum doch genug Kinogänger*innen neugierig auf Tessa und Hardin. Allein in Deutschland hat der Film fast 9 Millionen US-Dollar eingespielt. Nicht schlecht, vor allem wenn man bedenkt, dass der Film 14 Millionen US-Dollar gekostet hat. Weltweit hat er bislang 64 Millionen eingespielt – davon 52 außerhalb der USA.

Worum wird es im zweiten Film gehen?

Wahrscheinlich wird es wie im Buch »After Truth« weiter um die Konflikte in der Beziehung zwischen Tessa und Hardin gehen. Nachdem Tessa im ersten Film die Wahrheit um Hardin erfahren hat, schien sie doch nicht so recht von ihm loszukommen. Der zweite Film könnte also auch dort weitergehen, wo das zweite Buch fortgesetzt wird.

Wann erscheint der zweite Film in Deutschland?

»After Truth« soll am 13. Februar 2020 in den deutschen Kinos starten. Sichert euch schon mal euer Valentinsdate mit Hardin!

Wird es noch weitere Filme geben?

Hoffentlich! Nachdem der erste Film viele Kinobesucher*innen anzog, wird dies hoffentlich beim zweiten Teil auch so werden. Somit würde auch die Verfilmung von »After Love« und »After Forever« nichts mehr im Weg stehen.

Gibt es schon neue Rollenbesetzungen?

Ja! Erinnert ihr euch noch an Trevor? Fucking Trevor? Endlich ist bekannt gegeben worden, wer die Rolle übernehmen wird. Die Wahl ist auf Dylan Sprouse gefallen. Wir sind schon gespannt auf das Duell zwischen ihm und den eifersüchtigen Hardin!

Was auch immer passieren wird: Wir freuen uns schon auf den zweiten Film von Anna Todd – und natürlich auf ihre neuen Bücher! Wusstet ihr, dass im September schon ihr nächstes Buch rauskommen wird?

newsletter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. Laut Anna Todd wird der Film ein R-Rating erhalten, also somit werden wir nicht enttäuscht und bekommen endlich die Szenen, die wir unbedingt sehen wollten.

    Nadia Veröffentlicht am Antworten