Diese 9 Facts wusstet ihr garantiert nicht über Anna Todd!

Ihr habt 3.388 Seiten mitgelitten, gehofft, gebangt und das Happy End garantiert schon mehr als einmal aufgegeben. Aber macht euch das schon zu echte Experten zur After-Reihe von Anna Todd? Wir haben hier für euch die witzigsten, spannendsten und skurrilsten Fakten rund um Hardin und Tessa zusammengestellt. Hättet ihr es gewusst?!

 

  1. Laut einer Webseite bedeutet „Hardin“ ursprünglich „Tal der Hasen“.
  2. Anna Todd und Tessa mögen beide keinen Ketchup und haben den gleichen Musikgeschmack!
  3. Hardin nennt Tessa in After Passion 43 Mal „Baby“ und 28 Mal „Theresa“.
  4. Man könnte vier Tage am Stück ohne Unterbrechung die After-Hörbücher hören.
  5. Die Washington State University ist deshalb ein Handlungsort, weil er auch in „Fifty Shades of Grey“ und in „Twilight“ vorkommt!
  6. Bad Bod Hardin flucht in den fünf Bänden insgesamt 634 Mal! F***!
  7. Good Girl Tessa hingegen beschimpft Hardin in allen fünf Bänden insgesamt nur 30 Mal.
  8. Hardin und Tessa trinken ihren Kaffee beide am liebsten schwarz.
  9. Adam Shankman und Jennifer Gibgot produzieren den Film zu After Passion.

 

Hättet ihr alles gewusst? Wenn ja, dann testet euch an unserem Fan-Quiz! Ansonsten solltet ihr die Reihe dringend nochmal lesen!

 

Kennst du schon unseren Newsletter?
Exklusive Gewinnspiele, die aktuellsten Büchertipps und alles, was du sonst so brauchst, um dich mal kurz von der Arbeit abzulenken direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier sofort an.

 

 

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.