Diese Filme helfen euch beim Liebeskummer

© Pixabay / Pexels

Auf der Couch einkuscheln, eine Tonne Eis essen und Filme gucken mit der besten Freundin? Das ist das richtige Rezept gegen Liebeskummer. Zumindest hilft es euch, die schlimmsten ersten Stunden zu verdrängen. Mit dem richtigen Film wird die Flimmerkiste zum Herzschmerz-Therapeuten. Sucht ihr Tipps? Wir haben da mal ein paar Vorschläge aus unserem Erste-Hilfe-Film-Koffer.

  1. Ihr wollt den Typ einfach nur noch vergessen?
    So schnell wird das leider nicht passieren, aber diese Filme helfen euch vielleicht wieder auf den Boden der Tatsachen. So wichtig war euer Ex nun auch wieder nicht. Ihr könnt euren Liebeskummer als eine Chance für einen Neuanfang wahrnehmen. Wie wäre es mit »Vergiss mein nicht«, »Eat, Pray, Love«, »Romeo + Julia« oder »My Blueberry Nights«?
  2. Ihr wurdet betrogen?
    Autsch, das tut weh! Das gehört definitv zu den fiesesten Herzensangelegenheiten von allem. Ihr fühlt euch ohnmächtig, könnt es nicht glauben und die Situation macht euch schwindelig. Habt ihr diesen Menschen überhaupt jemals richtig gekannt? Dagegen hilft »Der Club der Teufelinnen«»(500) Days of Summer« oder »Crazy, Stupid, Love«. Die Filme machen deutlich, dass ihr auf nichts und niemanden mehr Rücksicht nehmen müsst. Es ist eine gute Gelegenheit, um herauszufinden, was ihr eigentlich wollt. Vielleicht »50 erste Dates« oder »Blue Valentine«?
  3. Ihr habt ihn verlassen … und leidet selbst darunter?
    Auch das gibt es, denn ihr habt es nicht leichter, nur weil ihr Schluss gemacht habt. Schließlich liegt eine lange, gemeinsame Zeit hinter euch und zum Trennungsschmerz kommen noch Orientierungslosigkeit und Schuldgefühle dazu. »Liebe braucht keine Ferien« und »Nie Wieder Sex Mit Der Ex« wären die passenden Filme zu dieser Situation. Ihr werdet schnell lernen, dass das Leben weitergeht. Viel schneller, als ihr vielleicht momentan noch denkt. Und wenn nicht, dann denkt einfach an eure Ex-Schwiegereltern zurück, z.B. in »My Big Fat Greek Wedding«.
  4. Eure Liebe wird nicht erwidert?
    Ihr seht ihn fast jeden Tag und schmachtet ihn an, wohlwissend, dass daraus niemals mehr wird? Das ist eine Höllenqual, denn eigentlich könnte alles so schön und einfach sein. Die Sache mit dem Entlieben ist gar nicht so einfach. Unser Filmtipp: »Two Lovers«»Vom Winde verweht«»Er steht einfach nicht auf Dich« und alle Staffeln von »Sex and the City«. Sie helfen euch vielleicht dabei, eure Gefühle mit etwas Abstand zu betrachten und zu hinterfragen. Und euer Single-Leben wieder zu genießen.
  5. Ihr seid verliebt – in zwei Männer gleichzeitig?
    Wer einmal in dieser Situation war weiß, dass das auf keinen Falls ein Luxusproblem ist, denn die ständige Grübelei, die Verwirrung und Sorge ist hart. Vor allem, wenn ihr euch klarmacht, dass ihr gleich zwei Menschen auf einmal schadet. Schaut euch »Die Hochzeit meines besten Freundes«, »The Edge of Love« oder »Bridget Jones« an. In Dreiecksbeziehungen ist vor allem wichtig, dass ihr den richtigen Zeitpunkt für die Entscheidung erkennt. Vielleicht helfen euch unsere Filmtipps dabei.
  6. Eure große Liebe ist von euch gegangen?
    Ghosting wäre die harmlose Variante: Er meldet sich nicht mehr. Der (unerwartete) Tod ist der härteste Schicksalsschlag, den ihr erfahren könnt. Kein Film der Welt wird dagegen etwas ausrichten können … Vielleicht hilft euch – nach einiger Zeit – zu sehen, wie andere mit ihrem Verlust umgegangen sind. »Schlaflos in Seattle«»Hinter dem Horizont«»Before Sunrise«, »Titanic« oder »Eiskalte Engel« haben nicht immer ein Happy End, bleiben aber in Erinnerung.

Ihr habt einen ganz anderen Liebeskummer? Dann schaut euch unsere Büchertipps an.

Eva Sameena

Heile dein Herz

Heile dein Herz Blick ins Buch

Jetzt bestellen:

Buch
eBook

€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 14,50 [CH]

oder hier kaufen:

€ 9,99 [D] | CHF 12,00 [CH]

oder hier kaufen:

Die Liebesfähigkeit des Herzens wiedererwecken
Was tun, wenn die Liebe endet? Wenn es sich anfühlt, als wäre das Herz für immer gebrochen? Eva Sameena weiß, wie wir aus dieser Krise wieder zurück in unsere innere Kraft finden. Einfühlsam eröffnet sie einen Weg aus der Dunkelheit des Trennungsschmerzes ins Licht des befreiten Fühlens und zeigt, wie wir negative Emotionen loslassen und wieder Frieden mit der Vergangenheit schließen können. Für alle, die Kraft und neuen Mut suchen, um sich wieder für das Leben und die Liebe zu öffnen.

Die Originalausgabe erschien unter dem Titel "Heilung des Herzens".

newsletter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.