Dinge, die man niemals zu seinem Ex sagen sollte

7 No-Gos

Nach einer Trennung fahren die Gefühle Achterbahn und es fallen einem ständig Dinge ein, die man seinem Ex noch sagen wollte. Manchmal kocht man auch einfach nur über vor Wut, ist von Rachegedanken geplagt oder man läuft sich zufällig über den Weg und es rutscht einem einfach so raus. Wie auch immer die Situation ist, gibt es 7 Sätze, die man sich dem Ex gegenüber unbedingt verkneifen sollte.

  1. Was willst du denn mit der? (Bezogen auf seine Neue)
    Leider klappt es wirklich selten, sich selbst größer zu machen, indem man andere klein macht. Im Gegenteil. Es wirkt einfach nur eifersüchtig und beleidigt.
  2. Ich vermisse dich
    Selbst wenn es so ist, versucht lieber cool zu bleiben. Zu viele Gefühle auf dem Silbertablett wirken auf Männer eher verschreckend.
  3. Der Sex ist so viel besser mit ihm
    Das ist einfach nur eine fiese Kränkung, die auf immer und ewig für böses Blut zwischen euch sorgen wird.
  4. Lass uns Freunde bleiben
    Der wohl klischeehafteste Satz, der nach einer Trennung fallen kann. Eine Freundschaft lässt sich nicht planen, man sollte also vielleicht eher versuchen, im Guten auseinander zu gehen und einfach sehen, wie es dann weitergeht.
  5. Das ist alles deine Schuld
    Leider stimmt das nicht. Denn selbst wenn es großes Drama gab, weil er zum Beispiel fremd gegangen ist, war die Beziehung offensichtlich vorher schon nicht mehr das, was sie einmal war. Natürlich kann jeder die Wut in einem solchen Moment verstehen. Doch die Kunst liegt immer darin, in Würde zu gehen. Das bringt ihn viel eher zum Nachenken.
  6. Er ist irgendwie ganz anders als du (bezogen auf den neuen Freund)
    Da die Beziehung mit deinem Ex offensichtlich gescheitert ist, kann das nur heißen: er ist viel besser.
  7. Hast du heute schon was vor? 😉
    Selbst wenn die Gefühle für ihn noch so groß sind, sollte man sich jegliche Einladung für ein sexuelles Abenteuer verkneifen. Das wirkt plump und verzweifelt.

newsletter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.