So ziehst du dich aus der Affäre

© Marie Maerz / photocase.de

Wir lassen jetzt mal die Moral außen vor, denn seien wir mal ehrlich, vor einer Affäre ist niemand sicher. Wie auch immer man also in die Situation gekommen bist, zwischen Lover und Freund festzustecken: so kommt man schnellstmöglich wieder heraus:

  1. Schreibe eine Contra-Liste: Richtig, die Pros sind offensichtlich, aber du wirst sehen, sie sind in der Unterzahl. Nimm dir eine ruhige Minute und gehe in dich. Geht es bei dieser Affäre wirklich um mehr als nur um Sex? Was ist mit der Angst, den Schuldgefühlen, den Zweifeln? Wenn du genau genug darüber nachdenkst, bereitet sie dir mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit doch mehr Sorgen, als dir lieb ist.
  2. Vertraue dich einer Freundin an: Denn das Tollste an einer Affäre ist ja die Geheimniskrämerei drumherum. Wenn du erst das geschockte Gesicht deiner besten Freundin siehst, ist das der erste Schritt zurück auf den Boden der Tatsachen. Sie wird dir helfen, deine Gedanken zu entwirren.
  3. Mach deine Beziehung wieder aufregend: Was auch immer dir deine Affäre gibt, deine Beziehung kann das auch! Du musst dich nur darum bemühen. Rede mit deinem Partner über das, was dir fehlt und was du dir wünschen würdest. Überlege dir selbst kleine Schritte, um eure Beziehung wieder aufregender zu machen.
  4. Beende die Affäre und verwische all ihre Spuren: Mache deinem Lover klar und deutlich, dass du dich für deine Beziehung entschieden hast und bitte ihn darum, dich nicht wieder zu kontaktieren. Dann lösche alle Spuren: all seine Nachrichten, Fotos und am besten auch gleich seine Nummer, damit du gar nicht erst in Versuchung kommst.
  5. Wenn du schwach wirst: Sei es, weil dein Lover anruft, oder weil du ihn gerade vermisst, dann schnappe dir schnell deine Contra-Liste. Bleib stark und erinnere dich und ihn dran, warum es die richtige Entscheidung war, eure Affäre zu beenden. Wenn er bettelt, lasse ihm keine andere Wahl, als deine Entscheidung zu akzeptieren. Meistens hilft es, sich vorzustellen wie es wäre, wenn der eigene Freund gerade eine Affäre hätte. Kein besonders schönes Gefühl, stimmt’s?

Wie kompliziert es wird, wenn plötzlich einer mehr will als nur eine wilde Affäre, zeigt die Geschichte von Dee Dawson und ihrem Traummann, dem sexy Gitarristen Joel.

Jamie Shaw

Rock my Body

Rock my Body Blick ins Buch

Jetzt bestellen:

Buch
eBook

€ 12,99 [D] | € 13,40 [A] | CHF 17,90 [CH]

€ 9,99 [D] | CHF 12,00 [CH]

Als Dee Dawson das erste Mal auf den sexy Gitarristen Joel der Band The Last Ones To Know trifft, weiß sie eines ganz genau: Auch ihn wird sie in kürzester Zeit um den Finger gewickelt haben! Schließlich konnte ihr noch nie ein Mann lange widerstehen. Aber in Joel hat sie ihr Gegenstück gefunden, denn auch er hat den Ruf, nichts anbrennen zu lassen. Zwischen ihnen sprühen sofort die Funken – in jeder Hinsicht, denn beide haben ihren ganz eigenen Kopf und klare Ansichten, was sie von festen Beziehungen halten. Und doch muss sich Dee bald eingestehen, dass sie mehr sein will, als nur Joels Affäre …

Kennst du schon unseren Newsletter?
Exklusive Gewinnspiele, die aktuellsten Büchertipps und alles, was du sonst so brauchst, um dich mal kurz von der Arbeit abzulenken direkt in DEIN Postfach!
Melde dich hier sofort an.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.