Von wegen wilder Widder: Diese Sternzeichen hatten 2016 den meisten Sex!

© sör alex / photocase.de

Jedes Sternzeichen liebt und fummelt anders.  Eve, die amerikanische Lifestyle App, hat eine Studie herausgebracht welche Sternzeichen 2016 den meisten Sex hatten. An alle Löwen, Krebse und Widder unter euch, das ist kein Grund den Kopf in den Sand zu stecken. In 2017 rollt ihr das Feld von hinten auf. Wie heißt es so schön, die letzten werden die ersten sein.

Diese Sternzeichen hatten 2016 den meisten Sex:

1. Wassermann (20. Januar – 18. Februar)

2. Jungfrau (23. August – 22. September)

3. Stier (20. April – 20. Mai)

4. Waage (23. September – 22. Oktober)

5. Fische (19. Februar – 20. März)

6. Schütze (22. November – 21. Dezember)

7. Zwillinge (21. Mai – 20. Juni)

8. Steinbock (22. Dezember – 19. Januar)

9. Skorpion (23. Oktober – 21. November)

10. Löwe (23. Juli – 22. August)

11. Krebs (21. Juni – 22. Juli)

12. Widder (21. März – 19. April)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.