Warum es sich lohnt, zweimal hinzusehen!

© Jeshoots.com / Unsplash

Die Anzahl der Frauen, die sexuelle Träume haben, liegt bei 76,9%. 71,8% schauen sich gerne mal ein Pornoheft- oder Film an und sind davon erregt. Aber nur 60% der Frauen erzählen ihrem Partner von ihren erotischen Fantasien und nur 33,6% leben sie auch aus.

Pornofilme, Hefte und auch Bücher bieten eine tolle Möglichkeit, sich neu zu inspirieren und auch neue Vorlieben an sich selbst zu entdecken – deshalb lohnt es sich, dort zweimal hinzuschauen. Unsere Tipps dazu?

  1. Wählt das Material abwechselnd aus
    So werdet ihr von seinen Fantasien überrascht und er von euren.
  2. Pornos von Frauen für Frauen
    Ihr wollt verhindern, dass ihr euch unwohl fühlt? Es gibt Pornofilme, die speziell von Frauen für Frauen gedreht worden sind. Probiert die doch mal aus.
  3. Es muss kein Porno sein
    Es gibt auch sehr heiße erotische Filme, darunter sind echte Klassiker wie »Wenn der Postbote zweimal klingelt«, »Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins« oder »9 ½ Wochen«. Oder startet gleich mit Fifty Shades of Grey durch!
  4. Es muss kein Film sein
    Wir von Sinnliche Seiten wissen, wie heftig und erotisch auch Bücher sein können. Bringt euch doch mit den heißen Stellen in Stimmung. Diese Bücher sind übrigens total Porno.
  5. Lasst den Film im Hintergrund laufen
    Mal ganz ehrlich: Pornofilme neigen von der Handlung dazu, eeetwas vorhersehbar zu sein. Daher kann er getrost im Hintergrund ablaufen, sodass ihr euch beim Fummeln immer wieder die heißesten Stellen gönnen könnt.
  6. Lacht gemeinsam
    Nehmt Pornos nicht allzu ernst. Es ist kein echter Sex und die Filme vermitteln unrealistische Sexmythen (z.B. dass Frauen kein Vorspiel brauchen). Gemeinsam über absurde Szenen lachen zu können, nimmt euch die Spannung.

Tracey Cox

Hot Sex

Hot Sex Blick ins Buch

Jetzt bestellen:

eBook

€ 5,00 [D] | € 5,20 [A] | CHF 7,50 [CH]

oder hier kaufen:

€ 4,49 [D] | CHF 5,50 [CH]

oder hier kaufen:

Alles, was man über heiße Nächte wissen muss! In diesem Buch gibt es schamlose Tipps zu heißen Sexspielen, Stellungen und Spielzeugen. Tracey Cox verrät all ihre Geheimnisse – garantiert ohne Tabus und mit allem, was Männer und Frauen richtig anmacht.


newsletter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.