Zitate zum Frauentag: Starke Frauen, starke Worte!

Um den Frauentag am 08. März zu feiern, haben wir für euch starke Zitate von starken Frauen gesammelt, die wir gerne mit euch teilen möchten.

Welches Zitat gefällt euch am besten?

"Lass dich nicht unterkriegen, sei frech und wild und wunderbar!" - Astrid Lindgren

"Was für ein herrliches Leben hatte ich! Ich wünschte nur, ich hätte es früher bemerkt." - Colette

"Gib niemals auf, für das zu kämpfen, was du tun willst. Wo Leidenschaft und Inspiration ist, kann man nicht falsch liegen." - Ella Fitzgerald

"Es gibt immer noch Menschen, die sich von starken Frauen bedroht fühlen. Aber das ist ihr Problem, nicht meins." - Gloria Allred

"Wir können nicht erfolgreich sein, wenn die Hälfte von uns zurückgehalten wird." - Malala Yousafzai

"Träume dir dein Leben schön und mach aus diesen Träumen eine Realität." - Marie Curie

"Leben wird nicht gemessen an der Zahl von Atemzügen, die wir nehmen; sondern an den Momenten, die uns den Atem nehmen." - Maya Angelou

Zitate sind toll, aber wisst ihr, was noch toller ist? Reden! Deswegen wollen wir euch noch kurz das Buch „Stand up, Speak up! – Große Reden kluger Frauen“ vorstellen. Darin findet ihr Auszüge aus revolutionären Reden und inspirierenden Briefen berühmter Frauen, die mit ihren Worten die Welt verändert haben. Von Emmeline Pankhurst und Bertha von Suttner bis Ruth Bader Ginsburg, Alexandria Ocasio-Cortez, Kamala Harris und Malala Yousafzai – ihr findet in dem Buch starke Texte von echten Vorbildern.

Kübra Gümüşay

Stand up, Speak up! - Große Reden kluger Frauen

Stand up, Speak up!  - Große Reden kluger Frauen Blick ins Buch

Jetzt bestellen:

Buch

€ 16,00 [D] inkl, MwSt, | € 16,50 [A] | CHF 22,90 * (* empf, VK-Preis)

oder hier kaufen:

Weise gewählte Worte können historische Momente definieren, Menschen vereinen, Systeme sprengen, Frieden stiften, die Welt verändern. »Speak up!« versammelt Auszüge aus revolutionären Reden und inspirierenden Briefen berühmter Frauen, die den Lauf der Geschichte beeinflusst haben. Starke Texte über Frauenrechte, Mut, Freiheit, Zivilcourage und Empowerment werden begleitet von Kurzporträts der Rednerinnen – von Emmeline Pankhurst und Bertha von Suttner bis Ruth Bader Ginsburg, Alexandria Ocasio-Cortez, Kamala Harris und Malala Yousafzai: Motivierende Vorbilder für eine neue Generation von jungen Frauen, die ihre Stimme erheben und für ihre Rechte einstehen.

newsletter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.